Weihnachtsfeier

Am Freitag, den 16.12.2016, fand im Theaterraum unserer Schule unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Ursprünglich hatten wir angedacht, einen gemeinsamen Gottesdienst in der Kirche durchzuführen. Leider ist unser Pfarrer, Jens Haußen, im Laufe der Woche erkrankt, sodass wir unsere Feier in der Schule durchgeführt haben.

 

Zu Beginn haben einige Kinder der Igel und Eulen gemeinsam mit Frau Brandt und Frau Klein einen Lichtertanz vorgeführt. Die Kinder waren ziemlich aufgeregt, war es doch für viele Kinder der erste Auftritt vor einer so großen Kulisse. Weiter ging es mit dem gemeinsamen Singen des Liedes "Ihr Kinderlein kommet". Carla Dornemann und Lina Wolzenburg haben unsere Lehrerin Frau Klein dabei auf ihren Instrumenten begleitet und uns einen stimmungsvollen Einstieg beschert. Beim anschließenden Lied "Dicke rote Kerzen" konnten alle Kinder gemeinsam der Vorweihnachtszeit gedenken.

 

Die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 3/4 haben im Anschluss daran die Weihnachtsgeschichte "vorgespielt". Hierzu haben sie auf dem Smartboard Standbilder gezeigt und die Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Diese Standbilder zeigen Szenen der Weihnachtsgeschichte, die von den Kindern passend aufgenommen wurden.

 

Abgerundet wurde die Weihnachtsfeier durch das Verteilen kleiner Engelskarten durch die Kinder des Flex. Somit hat jedes unserer Schulkinder einen kleinen Schutzengel erhalten, der sie im neuen Jahr beschützen soll.