Unser Drachenfest

 

Am Samstag, den 05.11.2016 war es wieder soweit. Zum zweiten Mal fand in der Rothwestener Grundschule für die Kinder des flexiblen Schulanfangs das herbstliche Drachenfest statt. Die Beteiligung war wieder einmal enorm. Nach einem Herbstlied als Willkommensgruß und einigen einleitenden Worten von Seiten der Lehrerschaft, ging es auch schon los. Mehr als 60 Eltern, Omas und Opas und natürlich Kinder und Geschwisterkinder tummelten sich in den Klassenräumen der Eulen und Igel und bastelten fleißig Schlittendrachen (Sledge). Es wurde geschnitten, gemalt, gekleckst und geklebt. Jeder hatte zu tun und sogar die allerkleinste Besucherin (5 Monate alt) lag fröhlich auf dem Leseteppich und war rundum zufrieden.

 

Nach der kreativen Arbeit wurde sich erst einmal ausgiebig gestärkt. Dank der engagierten Elternschaft und der hohen Teilnahme gab es ein umfangreiches und vielseitiges Buffet, bei dem für jeden etwas dabei war. Auch wenn wir am Ende aufgrund der Wetterlage die Drachen nicht mehr am Sportplatz steigen lassen konnten, war es mal wieder ein gelungenes Fest! Denn unser Schulhof eignet sich ebenfalls zum Drachensteigen.

 

Und das Schönste ist: Es sind an dem Vormittag nicht nur tolle bunte Drachen entstanden. Die Kinder der Eulen- und Igelklasse sind noch ein Stück mehr zusammen gewachsen, die Eltern konnten sich in einer angenehmen Atmosphäre austauschen und bei vielen netten Gesprächen, ist man sich einfach näher gekommen und hat sich kennen gelernt!