Fuldataler Kinderparlament

Am 22.02.2016 fand in der Grundschule Simmerhausen das Fuldataler Kinderparlament statt. Hier haben sich sechs unserer Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Kindern der Ludwig-Emil-Grimm-Schule, der Grundschule Simmershausen und des Jahrgangs 5 der Gesamtschule Fuldatal über ihre Ortsteile der Gemeinde Fuldatal ausgetauscht. Im Fokus der Diskussion standen Wünsche und Ideen rund um folgende Themen:

  • Spiel- und Bolzplätze
  • Verkehr und Sicherheit
  • Schulen
  • Busse und ÖPNV
  • Schwimmbad Ihringshausen

Bürgermeister Schreiber sammelte die Anregungen der Kinder und informierte sie darüber, wie mit diesen Ideen weitergearbeitet werden soll. Eines steht jedoch fest: Seitens der Kinder soll das Fuldataler Kinderparlament eine ständige Institution in der Gemeinde werden!