Wir werden Experten beim Experimentieren.

 

Den ganzen Februar und Anfang März haben die Kinder der Klasse 4 zum Thema Luft, Luftdruck und Vakuum geforscht. In jeder Stunde gab es ein oder mehrere neue, spannende Experimente, mit denen die Kinder die Eigenschaften von Luft entdecken konnten. Es wurde Luft zusammengepresst, als Hebebühne genutzt, Über- und Unterdruck untersucht und sogar Luft gewogen. Am besten waren aber die Experimente, bei denen die Luft weggenommen wurde – also ein Vakuum entstand. Alle Froscherfragen, Beobachtungen, Zeichnungen und erste Erklärungen für die Naturphänomene wurden in einem Protokollheft festgehalten. Am Ende der Unterrichtseinheit waren die Kinder richtige Experimentier-Experten!